Mitralklappeninsuffizienz

 
Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [3] Ergänzend zur Echokardiographie kann mittels MRT der Schweregrad der Insuffizienz ermittelt werden.