Kardial symptomatische Individuen

 
Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter. Prognostische Bedeutung der Untersuchung (Myokardmasse, Kontrastmittelaufnahme).

Hypertrophe Kardiomyopathie

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT in Ergänzung zur Basisdiagnostik sowie zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter. Prognostische Bedeutung der Untersuchung (Myokardmasse, Kontrastmittelaufnahme).

Dilatative Kardiomyopathie

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT in Ergänzung zur Basisdiagnostik sowie zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter. Nachweis/Ausschluss von LV-Thromben. Prognostische Bedeutung der Untersuchung (Myokardmasse, Kontrastmittelaufnahme).

Restriktive Kardiomyopathie

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter. Abgrenzung gegenüber der Pericarditis constrictiva durch die Perikardbeurteilung. Prognostische Bedeutung der Untersuchung (Myokardmasse, Kontrastmittelaufnahme).

Non-Compaction-Kardiomyopathie

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT in Ergänzung zur Basisdiagnostik sowie zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter.

Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT in Ergänzung zur Basisdiagnostik sowie zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter.

Takotsubo-Kardiomyopathie

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT in Ergänzung zur Basisdiagnostik sowie zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter.

Myokarditis

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] MRT Methode der Wahl. Indiziert zur Festlegung der Diagnose und des Schweregrades der Erkrankung anhand morphologischer und funktioneller Parameter, insbesondere aber auch anhand der fokalen T2-Signalintensität und der Kontrastmittelaufnahme.

Löffler-Endokarditis und andere nicht-bakterielle Endokarditiden

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [1] Bei einer Embolie im Rahmen einer entzündlichen Endokarderkrankung sollte eine MRT durchgeführt werden. Diese dient einerseits dem Nachweis von Thromben und andererseits dem direkten Nachweis inflammatorischer Endokardregionen.

Nachweis anderer Myokarderkrankungen

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [3] Die MRT gilt neben der Myokardbiopsie als Referenzstandard zum Nachweis struktureller Myokardveränderungen.