Schilddrüse – Staging

 

Verfahren Empfehlung Kommentar
CT oder MRT Indiziert [B] Zur Beurteilung des lokalen Ausmaßes (z. B. retrosternale Ausbreitung und Knotenbildung). Cave: CT mit KM.
NM [IV] Indiziert [B]

Nach einer Thyroidektomie. Die NM findet bei Verdacht auf ein Rezidiv auch im Rahmen der Verlaufskontrolle Anwendung.

NM Indiziert [B]

Bei ansteigendem Tumormarker sollte zum GK-Staging primär die I-131-Szintigraphie unter TSH-Stimulation erfolgen. Danach für mehrere Monate keine Radiojodtherapie möglich. Dann CT und MRT zur Beurteilung des Ausmaßes und der besseren örtlichen Auflösung.