Hüftschmerzen: aseptische Knochennekrose

 

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT Indiziert [B] Bei manifester Erkrankung. Insbesondere bei Risikopatienten kann die MRT von Nutzen sein, wenn der RD-Befund unauffällig ist. Auch die NM und die CT können bei dieser Indikation Informationen liefern.