Kopfschmerzen, chronische

 

Verfahren Empfehlung Kommentar
CT oder MRT Indiziert [B] Bei Hinweisen auf einen erhöhten intrakraniellen Druck, bei Symptomen im Bereich der hinteren Schädelgrube oder bei anderen Zeichen. Es ist die MRT der CT vorzuziehen.

RD des Schädels, 
der Nasenneben- höhlen, des
Processus
pterygospinosus

Nicht routine-
mäßig indiziert
Wenn keine fokale Symptomatik vorliegt, ist die Röntgenuntersuchung von geringem Nutzen.