„Hinken“ bzw. Gangstörungen bei Kindern

 

Verfahren Empfehlung Kommentar
MRT, RD
des Beckens
Indiziert [B] MRT ist aus strahlenhygienischen Gesichtspunkten zu empfehlen. Genausogute Ergebnisse wie RD aber mehr Zusatzinformationen. Bei RD wird Gonadenschutz routinemäßig angewendet, ein Schutz kann den klinisch verdächtigen
Bereich verdecken. Bei Epiphysiolyse sind laterale Röntgenaufnahmen der Hüfte erforderlich.