Nebennierenmarktumoren

 

Verfahren Empfehlung Kommentar
CT oder MRT Indiziert [A] Während sich Läsionen dieses Typs mittels US identifizieren lassen, ist mit der CT und der MRT die beste anatomische Abgrenzung möglich. Bildgebende Verfahren sind selten indiziert, sofern keine biochemischen Anhaltspunkte für einen Tumor vorliegen.
NM Indiziert [B] MIBG und/oder Octreotid (Somatostatinrezeptorszintigraphie) lokalisiert funktionell aktive Tumoren und ist besonders nützlich für ektope Tumorstellen und Metastasen. Kann gleichzeitig zur Planung für evtl. MIBG-Therapie verwendet werden.